Installation im Symfony eigenen Webserver

Mapbender3 baut auf dem Symfony Framework auf und kann daher den in Symfony eingebauten Webserver nutzen. Das ermöglicht Ihnen einen schnellen Test von Mapbender3, ohne eine Integration in einen Webserver vorzunehmen. Dies eignet sich nicht für Produktivumgebungen. In dieser Anleitung wird die SQLite Datenbank verwendet.

  • Beachten Sie die Systemvoraussetzungen

  • Laden Sie Mapbender3 herunter.

  • Entpacken Sie Mapbender3 in ein beliebiges Verzeichnis.

  • Kopieren Sie sich die parameters.yml.dist nach parameters.yml

    cp app/config/parameters.yml.dist app/config/parameters.yml
    
  • Starten sie den Symfony eigenen Webserver:

    app/console server:run
    
  • Mapbender3 ist danach über die Adresse http://localhost:8000/app.php erreichbar.

In Virtuellen Umgebungen

Falls Sie Mapbender3 in einer virtuellen Maschine laufen lassen wollen und über den Hostrechner darauf zugreifen möchten, geben Sie folgenden Befehl ein.

app/console server:run 0.0.0.0:8000

Mapbender3 ist dann vom Host-Rechner aus über http://ip-adresse:8000/app.php erreichbar.

Table Of Contents

Previous topic

Systemvoraussetzungen und Download

Next topic

Installation auf Ubuntu und Debian

This Page